Projekt Kunstrasen
Social Media

    

Unser Fanshop bei Fascination Football.

Kooperation
DFC und ich

   

Unsere Street-Soccer-Anlage für Eure Events!

Bautagebuch, Neubau Vereinsheim des Doberaner FC.

Nach langer Planung, sammeln von Spenden für das Eigenkapital, kämpfen in der Doberaner Stadtvertretung für den kommunalen Zuschuss,

einem positivem Signal unseres Hauptpartners, der Ostseesparkasse Rostock, uns sehr großzügig zu unterstützen und endlosen und äußerst kreativen Gesprächen und Terminen mit unserem Architektur-und Planungsbüro C&G Bauplanung Andreas Geigle &Sven Claaßen sowie einer gefühlten Ewigkeit Warten auf ...die Baugenehmigung vollzogen wir am 24.Januar 2018 endlich den 1.Spatenstich für den 1.Bauabschnitt für unser langersehntes Vereinsheim. Dann legte das Team von Tief- u. Rohrleitungsbau GmbH Torsten Voß auch sofort los und bereitete die Baustraße und das Baufeld fachmännisch und in Rekordzeit vor. Am gestrigen Freitag wurde das Vereinsheim dann eingemessen, so dass (hoffentlich spielt das Wetter mit) am Montag mit dem Fundament begonnen werden kann. Das Bauunternehmen Hans-Joachim Capito steht jedenfalls "Schaufel bei Fuß"
Wir informieren euch auf jeden Fall über den weiteren Baufortschritt.


erstellt am 03.02.2018 um 13:03 in Kategorie: Zum Verein


Zurück zur Übersicht